AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Stand Dezember 2020

 

Geltungsbereich

Diese Geschäftsbedingungen gelten für alle Käufe bei trinashandwerk.com oder trinashandwerk.ch, die im Online-Shop getätigt werden.

Der Online-Shop trinashandwerk.com oder trinashandwerk.ch  behält sich das Recht vor, die Allgemeine Geschäftsbeding-ungen zu ändern. Massgebend ist jeweils die zum Zeitpunkt der Bestellung geltende Version der Allgemeine Geschäftsbedingungen, welche für diese Bestellung nicht einseitig geändert werden kann.

Angebot

Das Angebot ist für natürliche Kundschaft und juristische Kundschaft mit Wohnsitz in der Schweiz. Wir liefern nur an Adressen in der Schweiz.

Das Angebot im Online-Shop, gilt solange es ersichtlich ist und oder der Vorrat reicht. Preisänderungen wie Sortimentsänderungen sind jederzeit möglich. Die auf der trinashandwerk.com oder trinashandwerk.ch gezeigten Abbildungen von Einzelstücken sind identisch mit der Ware. Produkte, bei denen mehr als ein Stück vorhanden ist, sind die Abbildungen unverbindlich. Massgeblich sind die spezifischen Angaben.

Preise

Die Preise sind ohne MWST da trinashandwerk.ch oder trinashandwerk.com nach §19 der Kleingewerberegelung bin ich berechtigt, keine Mehrwertsteuer auszuweisen. Bei Änderung, werden die MWST beim Online-Shop ersichtlich.
Der Preis im Online-Shop zum Zeitpunkt der Bestellung ist massgebend.
Die Lieferungskosten werden im Warenkorb und auf der Rechnung separat aufgeführt.

Bestellung

Die Darstellung der Produkte auf der Seite trinashandwerk.com oder trinashandwerk.ch ist kein rechtlich verbindlicher Antrag, sondern ein unverbindlicher Online-Katalog bzw. eine unverbindliche Aufforderung an die Kundschaft, das Produkt im Online-Shop zu bestellen. Trinashandwerk.com oder trinashandwerk.ch behält sich das Recht vor, die Liefermengen für bestimmte Produkte einzuschränken und die Lieferung nicht auszuführen, wenn die Bestellung aussergewöhnlich schwer oder voluminös ist.
Eine Bestellung gilt als Angebot an die trinashandwerk.com oder trinashandwerk.ch  zum Abschluss eines Vertrages.

Nach der Bestellung erhält die Kundschaft automatisch eine Eingangsbestätigung. Die oder der Kunde kann die Bestellung weder ergänzen noch annullieren.
Trinashandwerk.com oder trinashandwerk.ch ist ohne Nennung von Gründen frei, Bestellungen ganz oder teilweise abzulehnen. Macht höhere Gewalt (Naturkatastrophen, Krieg, Bürgerkrieg, Terroranschlag) die Lieferung oder eine sonstige Leistung dauerhaft unmöglich, ist eine Leistungspflicht von trinashandwerk.com oder trinashandwerk.ch ausgeschlossen. In diesem Fall wird die Kundschaft informiert und allfällig bereits geleistete Zahlungen werden zurückerstattet. Weitere Ansprüche sind ausgeschlossen, insbesondere erfolgt keine Nachsendung der nicht lieferbaren Produkte. Vorübergehend nicht lieferbare Produkte können nicht vorgemerkt werden.

Vertragsabschluss

Die Präsentation unserer Waren und der Einräumung der Möglichkeit zur Bestellung stellt unsererseits ein konkretes Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages dar.

Durch Ihre Bestellung nehmen Sie das Angebot an und der Kaufvertrag ist zustande gekommen.

Hierüber erhalten Sie eine Bestellbestätigung per E-Mail an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse.

Zahlung

Zahlungen müssen in Schweizer Franken geleistet werden.

Als Zahlungsmittel werden:

            - Kreditkarte

            - Vorkasse

            - Twint

Ein Kauf auf Rechnung ist nicht möglich. Trinashandwerk.com oder trinashandwerk.ch bietet Vorauszahlung an. Sobald der Betrag der Bestellung auf dem Konto vom trinashandwerk.com oder trinashandwerk.ch gutgeschrieben ist, wird die Bestellung in 1 bis 4 Tagen ausgeführt.

Rückerstattungen
Falls Anrecht auf Rückerstattungen gegeben sind, werden diese dem Kunden auf sein Konto zurückerstattet.

Lieferung

(1) Die Lieferung erfolgt an die vom Kunden angegebene Lieferanschrift und muss in der Schweiz liegen. Die Lieferung erfolgt per Post. Die Kundschaft übernimmt die Verantwortung für die gelieferten Produkte, auch wenn diese nicht direkt von ihm Empfang genommen werden.

(2) Macht höhere Gewalt (Naturkatastrophen, Krieg, Bürgerkrieg, Terroranschlag, Pandemie) die Lieferung oder eine sonstige Leistung dauerhaft unmöglich, ist eine Leistungspflicht von trinashandwerk.com ausgeschlossen. Bereits gezahlte Beträge werden von trinashandwerk.com oder trinashandwerk.ch unverzüglich erstattet.

 

Rückgaberecht

(1) Ein generelles Rückgaberecht von mängelfreien und korrekt gelieferten Produkten besteht nicht.

(2) Holz ist und bleibt ein Naturprodukt. Jedes Stück ist einzigartig, in seinem Aussehen, wie der Charakter und die Lebendigkeit. Seine Struktur, Farben und Unterschiede im Produkt, stellt keinerlei Haftungsgrund oder Reklamationsgrund dar. Naturbedingt sind Formveränderungen, Holzfehler, ev. Harzen, wie Risse und Verfärbungen, stellt auch keinerlei Haftungsgrund oder Reklamationsgrund dar.


Mängelrüge
Werden Produkte mit offensichtlichen Schäden an der Verpackung oder am Inhalt angeliefert, so hat die Kundschaft diese, sofort zu reklamieren beim Postboten und die Annahme zu verweigern. Die Kundschaft muss sich eine Schadenbestätigungsmeldung des Postboten ausstellen lassen.
Weiter muss die Kundschaft, die bestellte (n) Produkt (e) sofort bei Erhalt prüfen. Für allfällige Mängel oder Abweichungen von der Bestellung muss trinashandwerk.com oder trinashandwerk.ch nach Erhalt der Lieferung am gleichen Tag per E-Mail trinashandwerk@quickline.ch benachrichtigt werden. Danach können nur noch versteckte Mängel geltend gemacht werden, die unverzüglich nach Entdeckung, trinashandwerk.com gemeldet werden müssen. Der Betrag der mangelhaften Ware wird dem Kunden gutgeschrieben. Trinashandwerk.com oder trinashandwerk.ch behält sich das Recht vor, einen Beweis des Mangels zu verlangen.

Ein Gewährleistungsfall liegt insbesondere in folgenden Fällen nicht vor:

(1)  Holz ist und bleibt ein Naturprodukt. Jedes Stück ist einzigartig, in seinem Aussehen, wie der Charakter und die Lebendigkeit. Seine Struktur, Farben und Unterschiede im Produkt, stellt keinerlei Haftungsgrund oder Reklamationsgrund dar. Naturbedingt sind Formveränderungen, Holzfehler, ev. Harzen, wie Risse und Verfärbungen, stellt auch keinerlei Haftungsgrund oder Reklamationsgrund dar.

(2) bei Schäden, die beim Kunden durch Missbrauch oder unsachgemäßen Gebrauch entstanden sind,

(3) bei Schäden, die dadurch entstanden sind, dass die Produkte beim Kunden schädlichen äußeren Einflüssen ausgesetzt worden sind (insbesondere extremen Temperaturen, Feuchtigkeit, außergewöhnlicher physikalischer oder elektrischer Beanspruchung, Spannungsschwankungen, Blitzschlag, statischer Elektrizität, Feuer).

(4) trinashandwerk.com oder trinashandwerk.ch leistet ferner keine Gewähr für einen Fehler, der durch unsachgemäße Reparatur entstanden ist und nicht durch trinashandwerk.com oder trinashandwerk.ch .

(5) Sowohl für den Fall der Reparatur als auch für den Fall der Ersatzlieferung ist der Kunde verpflichtet, die Wahre an trinashandwerk.com oder trinashandwerk.ch zurückzusenden. Vor der Einsendung hat der Kunde von ihm eingefügte Gegenstände aus dem Produkt zu entfernen. trinashandwerk.com oder trinashandwerk.ch ist nicht verpflichtet, das Produkt auf den Einbau solcher Gegenstände zu untersuchen. Für den Verlust solcher Gegenstände haftet trinashandwerk.com oder trinashandwerk.ch nicht, es sei denn, es war bei Rücknahme des Produktes für trinashandwerk.com oder trinashandwerk.ch ohne weiteres erkennbar, dass ein solcher Gegenstand in das Produkt eingefügt worden ist (in diesem Fall informiert trinashandwerk.com oder trinashandwerk.ch den Kunden und hält den Gegenstand für den Kunden zur Abholung bereit; der Kunde trägt die dabei entstehenden Kosten).

 

Rücksendung

(1) Bitte verwenden Sie bei der Rücksendung der Ware und des Zubehörs nach Möglichkeit die Originalverpackung, auch wenn diese durch eine Öffnung zur Funktionsprüfung beschädigt sein sollte.

 

Haftung

Trinashandwerk.com oder trinashandwerk.ch übernimmt keinerlei Haftung, für evt. Schäden durch Feuer. Das Anzünden der Produkte, geschieht auf eigene Gefahr. Feuer darf nie unbeaufsichtigt brennen gelassen werden und Löschmaterial sollte in Reichweite sein.  

 

Gericht und Gerichtsstand

Auf die Rechtsbeziehung zwischen der Trinas Handwerk und der Kundschaft ist materielles Schweizer Recht, unter Ausschluss von kollisionsrechtlichen Normen sowie dem Wiener Kaufrecht, anwendbar.

Gerichtsstand ist Solothurn.

Solothurn der 17.12.2020

Kontakt

trinashandwerk.com

Oberdorfstrasse 7

4514 Lommiswil

trinashandwerk@quickline.ch

 

Trinashandwerk Shop

Kathrin Kistler

4514 Lommiswil

Region Solothurn